MKA-Fans online



  Startseite
    Make-up
    Haare
    Klamotten
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Lafee



http://myblog.de/mk-ash-style

Gratis bloggen bei
myblog.de





10.5.06 00:17


Glatte Haare nach außen geföhnt:


1) Föhn: (15-25 min)



Als erstes wäschst du dir die Haare. Dann lässt du sie 5-10 Minuten an der Luft trocknen. Dann nimmst du eine Rundbürste und einen Föhn. Am besten steckst du alle Haare mit einer Spange hoch, bis auf die untersete Lage. Du nimmst dann Strähne für Strähne die Haare und föhnt sie nach außen. Wenn die erste Lage fertig ist, machst dus mit den anderen Haaren genau so.



Locken:

1) Lockenstab: (15-30 min)


Als erstes wäschst du dir die Haare, dann lässt du sie trocknen(an der Luft oder mit einem Föhn). Dann brauchst du einen Lockenstab (gibts ab ca.15€). Du wartest bis er heiß ist und dann legst du die Haare Strähne für Strähne um den Lockenstab und drehst ihn zum Kopf. Das machst du bis alle Haar lockig sind. Wenn die Haar zu stark eingedreht sind kannst du noch vorsichtig mit den Händen durchfahren. Mit Haarspray fiksiert ihr das ganze. FERTIG!!

2) Lockenwickler: (5-15 min)



Du brauchst stabile Plastik Lockenwickler. Wenn du nur normale hast , klappt das nicht so gut, weil es, sonst sehr lange dauert. Also du gibst die Plastik Lockenwickler in einen Kochtopf mit heißem Wasser. Wenn du sie rausgeholt hast musst die sie im TROCKENE Haar aufdrehen. Nach ungefähr 5 Minuten kannst du dann sie dann wieder rausholen. Wei beim Lockenstab kannst du mit den Händen durchfahren und Haarspray drauf geben.
13.5.06 16:22


Mary-Kate-Style

§ ein mattierendes Make-up (z.B. Velvet Mat, Nivea, ca. 12€)
macht MK Teint ebenmäßig

§ damit ihre grünen Augen strahlen, verwendet MK Olivefarbenen Lidschatten (z.B. Ellen Betrix, ca. 6€)

§ Frische Zaubert das lachsfarbene Rouge (z.B. Mybelline Jade, ca 10€)

§ Orangener Lippenstift (z.B. Loreal, ca. 8€) für raffinierte Lippen.

§ damit ihre Haare halten, verwendet sie Haarlack (z.B. Shock Waves, Wella, ca. 3€)

§ mit Schiebe-Klämmerchen (z.B. Kaufhaus, ca 2€) steckt sie ihre Haare fest.

Ihr Make-up-Markenzeichen: Sie schminkt sich eher mit soften Farben, die sie jedoch kräftig aufträgt, bis sie ausdrucksstark leuchten.
10.5.06 00:50


Ashley-Style

§ auf den Augen liebt sie Lidschatten in Bronze (z.B. agnes b., ca. 9€)

§ die Winpern tuscht sie mit Volumenmaskara (z.B. Max Volumen, Nivea, ca. 9€)

§ Puderperlen (z.B. The Body Shop, ca. 16€) zaubert sie einen Glitzerteint.

§ die Lippen werden mit dem Gloss im Naturton (z.B. The Body Shop, ca. 10€) dezent betont.

§ mit bunten Haargummis (z.B. Kaufhaus, ca. 3€) bindet sie sich meisten einen Pferdeschwanz.

§ für Glanzeffekte im Haar sort das Schimmergel (z.B. John Frieda, ca. 9€)

Sie liebt den Glanz und Glamourlook.
10.5.06 00:46



Mk und Ash sind immer Top gestylt. So bekommst du den Glam look: Als Grundierung trägst du ein flüssiges Make-up auf, dass verdeckt Rötungen und Pickel. Nun bekommen deine Augen eine schöne Betonung durch bunten Kajal. Für den Olsen-Look eignen sich blautöne am besten! Anschlißend trägst du einen Rosanen Lippenstift auf. Fertig.


Ein tolles, partytaugliches make-up wie Mary-Kate & Ashley geht so: Grundiere dein Gesicht mit einem hellen puder. Nun sind die Augen dran: Umranden sie mit einem Kajal nach deiner Wahl. Extra Schwung bekommen die Wimpern mit einem schwarzen Mascara. Ein rosanes oder lachsfarbenes Rouge zaubert frische auf deine Wangen. Als eye-catcher
betonst du deine Lippen als finish noch mit rotem Gloss.


Ein tolles Abend make-upbekommst du in wenigen minuten hin: Dein Gesicht wird mit einer Cream Make-up dezent betont und perfekt mattiert. Auf deine Wangen und die Stirn können mit einem schimmernden Stick nun noch extra betont werden. Der Mittelpunkt dieses Makeups sind die Augen: Diese werden mit Kajal in schwarz und Volumenmascara in Szene gesetzt. Deine Lippen bekommen jetzt noch lipgloss in einem hella rosarot. Fertig ist der Starmäßige look!


Für eine Sommerparty eignet sich dieses leichte Make-up gut:
Deine Haut bekommt keine Grundierung, die würde nur verlaufen. Deine Augen tuschst du zart mit braunem oder schwarzem Mascara. Auf die Lieder etwas hellbraunen Lidschatten, den du leicht verwischst. Deine Lippen bekommen nun noch einen glossy Lippenstift in Pink ab. FERTIG!

Q.:mary-kateandashley89
Danke schön!!
10.5.06 00:39





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung